Sportliche Ferienbetreuung gesucht!

In den Sommerferien bietet die Union West-Wien am Standort Zennerstraße 1, 1140 Wien, wieder abwechslungsreiche, kreative und sportliche Ferienbetreuung an. Dafür suchen wir aktuell noch motivierte und verantwortungsbewusste Mitarbeiter/innen, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben.

Zeitraum: Juli und/oder August 2018.

Voraussetzung: mind. 18 Jahre alt, Ausbildung als Übungsleiter/in im Kinderbereich, Sportlehrer/in (in Ausbildung), Sportwissenschafter/in (in Ausbildung), Kindergärtner/in (in Ausbildung), Freizeitpädagoge/in, Lehramt (in Ausbildung) oder Sozialpädagog(e)in für Sonderpädagogik (in Ausbildung).

Verdienst: EUR 1.800,- (brutto) pro Monat, 40 Stunden.

Bewerbung: Bewerbungsbogen downloaden und ausgefüllt mit Lebenslauf per E-Mail an: Union West-Wien, Sandra Schreiner, office@meine-sportwoche.at

Wir freuen uns auf dich!


Küchenhilfe für den Sommer!

In den Sommerferien bietet die Union West-Wien am Standort Zennerstraße 1, 1140 Wien, wieder abwechslungsreiche, kreative und sportliche Ferienbetreuung an. Dafür suchen wir aktuell noch eine zuverlässige Hilfskraft für die Küche.

Zeitraum: Juli und/oder August 2018, idealerweise beide Monate.

Voraussetzung: Ordnung ist für dich kein Fremdwort - Zuverlässig, gewissenhaft und flexibel - Spaß an der Arbeit mit Kindern.

Verdienst: EUR 800,- (brutto) pro Monat, 20 Stunden.

Bewerbung: Motivationsschreiben und Lebenslauf per E-Mail an: Union West-Wien, Sandra Schreiner, an office@meine-sportwoche.at

Wir freuen uns auf dich!


Diplomarbeitsthemen

Vorschläge für Auftrags-Diplomarbeitsthemen für Studenten der Sportwissenschaften, Sportmanagement, Leibeserziehung oder Kombinationen davon, erteilt durch die Union West-Wien:

1.   Zukunftsszenarien Wiener Sportvereine.

2.   Markensport für 14- bis 22-Jährige.

3.   Prävention – Was hat die Krankenkasse schon vom Sportverein?

4.   Bestandsaufnahme und Bewertung von Schule-Sportverein Kooperationen.

5.   Was erwarten sich Eltern von einer Ferienbetreuung und welche Rolle soll/kann der Sport dabei finden?

6.   Ungenutzte Flächenpotentiale für Sport in Wien.

Eine detaillierte Beschreibung der Vorschläge findest du hier.

Bei Interesse melde dich direkt bei unserem Obmann Thomas Dworak unter

t.dworak@westwien.at