Showdance

Nach den Bestimmungen der IIG (Internat. Interessengemeinschaft für Tanzsport) gibt es verschiedene Disziplinen, z.B.: Polka, Rheinische Garde, künstl. Tanz, moderner Tanz und verschiedene Altersklassen: Junioren bis 11 Jahre, Junioren 12 – 15 Jahre und anschließend Senioren. Für Anfänger sind die Aufsteigerklassen vorgesehen mit denselben Jahrgängen, wie in den A-Klassen. Jeder Tanz sollte ein Thema haben. Jede Starterin muss bei zwei Turnieren und den „Austrian - Masters“ antreten. Jede Tänzerin kann im Solo, im Duo und in einer Gruppe starten. Es müssen mindestens 26,8 Punkte bei den Junioren und 27,0 Punkte für Senioren erreicht werden, um für die Europameisterschaft 2011 qualifiziert zu sein.

Seit 2001 sind unsere besten Gymnastinnen auch in dieser Sportart am Start und haben von Beginn an EM- und WM-Titel im Solo, Duo und Gruppe ertanzt. 

Die erfolgreichsten Mädchen in den letzten Jahren waren: 

Ela Tiroch, 2009 Doppel-Europameisterin im Solo, Angelina Dobrynina, 2010 ebenfalls Doppel-Europameisterin im Solo und im Paar mit Claudia Baricz. Kathi Harris war in der Aufsteigerklasse im Solo Europameisterin und Claudia Baricz im Paar mit Angelina Europameisterin sowie 2-fache Vizemeisterin im Solo. Julia Linert ist zweifache Europameisterin 2011 im Solo modern und künstlerisch in der Seniorenklasse. Kathi Harris, aufgestiegen in die Seniorenklasse, wurde einmal Vize-Europameisterin und einmal belegte sie den 3.Rang. Pia Rohrhofer konnte zweifache Vize-Europameisterin in der Aufsteigerklasse werden und Tugce Seremet eroberte den 3.Rang im Solo modern.  

Die meisterlichen Choreographien stammen von Frau Mag. Olga Mayer und Frau Mag. Petra Werbowsky.     

>> Bericht Österr. Meisterschaft der IIG 2014 - 17.05.2014

>> Bericht Europameisterschaft der IIG 2014 - 31.05.-01.06.2014

 

1. Griesheimer Showtanzwettbewerb

Am 7.März kam in Griesheim/Frankfurt/D  ein bestens organisierter Showtanzwettkampf zur Austragung. Für Pia Rohrhofer ein überaus erfolgreicher Tag. Sie konnte in der Aufsteigerklasse Senioren sowohl im künstlerischen als auch im Solo modern den 1.Platz belegen. Im Tanz „Gentleman on tour“ versprüht sie all ihren Charme und punktete auch besonders beim Publikum. Pia zeigte auch die elegische Seite ihrer Persönlichkeit mit dem Tanz „Mein letzter Einsatz“. Ein verdienter Doppelsieg. Die Basis für diesen Erfolg wurde durch die Ideen und die Choreographien der Tänze von ihrer Trainerin Mag. Petra Werbowsky gelegt.

Europameisterschaft im Schautanz 2015
In Würselen/D wurde am 13./14.6.2015 die Schautanz EM der IIG abgehalten. Pia Rohrhofer war mit 2 Tänzen in der Aufsteigerklasse Senioren am Start. Sie eroberte auch heuer wieder 2 Europameistertitel gegen starke Konkurrenz aus Ungarn und Deutschland.

Im Solo Schautanz modern zeigte sie mit dem Tanz „Gentleman on tour“ nicht nur ihr tänzerisches Können, sondern auch ihr schauspielerisches Talent. Im Solo Schautanz künstlerisch berührte sie durch ihre dramatische Ausdrucksweise im Tanz „Mein letzter Einsatz“ Publikum und Juroren. Mit fast 2 Punkten Vorsprung auf die Vize-Europameisterin gewann sie souverän ihren 2.Titel.  
 

 
 
 

Laura Safar 

Pia Rohrhofer

 

Geburtsdatum: 26.06.1998
 Sternzeichen: Krebs
 Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Lieblingsessen/-getränk: Putenstreifen auf Salat/Wasser mit Zitrone
Hobbies: Showtanz, Sport

 

Pia widmet sich jetzt nach ihrer erfolgreichen Zeit in der Rhythmischen Gymnastik ausschließlich dem Showtanz. Sie war schon 2012 in der Aufsteigerklasse 3-fache Europameisterin, im Solo künstlerisch, Solo modern und im Duo von der IIG. Im Jahr 2013 konnte sie 2-fache Europameisterin und 1x Vize-Europameisterin werden. 2014 zeigte sie ihr schauspielerisches Talent mit dem Tanz „Mein Leben ist ein Zirkus“ und beeindruckte im Solotanz „Unspoken Words“ Publikum und Kampfrichter. Der Lohn war 2-fache Europameisterin! 

 

 

 

Laura Safar 

Ela Tiroch

Geburtsdatum: 26.10.1989
Sternzeichen: Skorpion
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: grünbraungrau
Hobbies: Tanzen, Gymnastik

Nach einigen Jahren Pause trainierte Ela wieder eifrig und startete ein tolles come back!!

Bei der IIG-Europameisterschaft 2014 eroberte sie den 1.EM-Titel in der Leistungsklasse Solo Showtanz künstlerisch unangefochten und mit 1,1 Punkten Vorsprung auf die Zweite mit dem Tanz „Mein Leben auf der Straße“.

EM-Titel Nummer 2 gewann sie in der Leistungsklasse Solo modern mit dem Tanz „Die Stimme in mir“, der ihre Ausdrucksstärke und ihr tänzerisches Können eindrucksvoll unter Beweis stellte.